zum Inhalt springen

Vergangene Veranstaltungen

Zum 95. Geburtstag von Otfried Preußler

Zum 95. Geburtstag von Otfried Preußler

Vitrinenausstellung in der Bibliothek der ALEKI (05.07. - 31.10.)

14.11.2018 | 18.00 Uhr | Hörsaal B

14.11.2018 | 18.00 Uhr | Hörsaal B

Prof.'in Dr. Gabriele v. Glasenapp: Monster Malen. Golemfiguren und ihre Visualisierung.

05.11.2018 | 18.00 Uhr | DOR24, Raum 1.101, Humboldt-Universität zu Berlin

05.11.2018 | 18.00 Uhr | DOR24, Raum 1.101, Humboldt-Universität zu Berlin

26.10.2018 | 15.30 Uhr | Institute of Ethnology and Folklore Studies, Sofia

26.10.2018 | 15.30 Uhr | Institute of Ethnology and Folklore Studies, Sofia

Zum 90. Geburtstag von Gudrun Pausewang

Zum 90. Geburtstag von Gudrun Pausewang

Vitrinenausstellung in der Bibliothek der ALEKI

"Auf Spurensuche: Heterogene Erinnerungstopographien"

"Auf Spurensuche: Heterogene Erinnerungstopographien"

Vortrag von Dr. Oxane Leingang | 24.02.2018 | LMU München

Martin Luther und die KJL

Martin Luther und die KJL

Vitrinenausstellung in der Bibliothek der ALEKI

Sonderbar, wunderbar, les(e)bar! Bücher kritisch lesen. Kölner Spezial!

Sonderbar, wunderbar, les(e)bar! Bücher kritisch lesen. Kölner Spezial!

21.02. & 14.03.2018

[26.06.2017] Mein persönlicher Blick auf Irmgard Keun – Lesung und Gespräch mit Alice Schwarzer

20. Juli 2017, 18.00 Uhr (Aula 2, Hauptgebäude, Universität zu Köln). Info.

[25.04.2017] Nadine Seidel interviewte Kirsten Boie im Rahmen der Lesebar-Interview-Reihe "Elf Fragen an..." über das Buch "Bestimmt wird alles gut".

 

[03.04.2017] In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Prof. Dr. Otto Brunken, dem langjährigen Kustos der Arbeitsstelle für Kinder- und Jugendmedienforschung (ALEKI) und außerplanmäßigen Professor am Institut für Deutsche Sprache und Literatur II an der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln. Zum Nachruf.
[15.03.2017]  Die Tagung "Der inklusive Blick II: Kinder- und Jugendliteratur im Fokus" am 17. und 18.03. 2017 im Neuen Seminargebäude der Universität zu Köln.

[07.03.2017] Nadine Seidel interviewte Julya Rabinowich im Rahmen der Lesebar-Interview-Reihe "Elf Fragen an..." über das Buch "Dazwischen: Ich"